Fressen, nicht-gefressen-Werden, Paarungspartner finden und Junge erfolgreich aufziehen

Peter Kappeler erläutert, ausgehend von den vier "Grundproblemen", die jedes Tier lösen muss, die Verhaltensbiologie als integrative Disziplin der organismischen Biologie. Er berücksichtigt dabei

- die evolutionäre Bedeutung diverser Anpassungen des Verhaltens,

- die Ausprägung von Verhaltensweisen durch ökologische Rahmenbedingungen, life history-Strategien sowie bauplanspezifische, anatomische und physiologische Zwänge und Möglichkeiten,

- moderne Konzepte und Erkenntnisse der Verhaltensökologie, Soziobiologie und Evolutionsbiologie.

Der didaktische Schwerpunkt liegt auf einer klaren Darstellung und Übersicht der grundlegenden Prinzipien und Probleme. Klassische und vor allem aktuelle Beispiele, besonders aus dem deutschsprachigen Raum, illustrieren die theoretischen Grundsätze.

Wenn Sie das Buch Verhaltensbiologie von von Autor Peter Kappeler kostenlos erhalten möchten, können Sie die PDF-Version des Buches Verhaltensbiologie von einem unserer Partnerserver erhalten. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Schaltfläche und Sie werden zu unserem Partner weitergeleitet, der die PDF-Dateien hat. Vergessen Sie auch nicht, sich auf unserer Partnerseite zu registrieren, um die PDF- Ausführung des Buches Verhaltensbiologie herunterladen zu können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link