Ausgehend von Erfahrungen in Gemeindepfarramt, Vikariatsausbildung und Supervision untersucht der Autor den Wandel der Rahmenbedingungen kirchlicher Arbeit und die Folgen fur das Berufsbild und die Ausbildung von Pfarrpersonen. Die Trends der Individualisierung und Pluralisierung fordern von den Kirchen erhebliche Anpassungsprozesse. Pfarrpersonen sind aus theologischen und soziologischen Grunden signifikante Akteure in den Kirchgemeinden. Die Befahigung fur den Beruf wird in einem komplexen Bildungsprozess aufgebaut, der am Bedarf der Kirchen orientiert ist. Exemplarisch wird das Konzept der kompetenz-orientierten theologischen Ausbildung im Kanton Bern/ Schweiz vorgestellt, aus dem sich Markierungen fur eine zukunftsfahige theologische Ausbildung ergeben.

Wenn Sie das Buch Beruf Pfarrperson von von Autor Reinhold Becker kostenlos erhalten möchten, können Sie die PDF-Version des Buches Beruf Pfarrperson von einem unserer Partnerserver erhalten. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Schaltfläche und Sie werden zu unserem Partner weitergeleitet, der die PDF-Dateien hat. Vergessen Sie auch nicht, sich auf unserer Partnerseite zu registrieren, um die PDF- Ausführung des Buches Beruf Pfarrperson herunterladen zu können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link